<< zurück zur Übersicht

Erstellungsdatum: 29. Februar 2020, 00:00 Uhr


Autor: Fritz Peterka

Franziskusweg 2020

 

Gleich zu Beginn: Die Einteilung des Weges ist schwierig - ein Weitwanderweg, eine Trekkingtour, Pilgerweg?

 

Da es keine Markierung bzw. Beschilderung (unterwegs) gibt, stellt der ÖFS den Weg ins Trekkingkästchen. Es ist Petra Wunsch zu verdanken, dass der 135 km lange Franziskusweg nun öffentlich geführt und damit erstbegehbar gemacht wurde/wird. Danke! Für all jene, die mitgehen wollen, das ist die Ausschreibung (Achtung, 2/3 des Weges sind bereits Vergangenheit):

 

 

Von der ersten Wanderung am 18.1. gibt es Bilder von Markus Kolar und Petra Wunsch:

 

 

 

 

Von der zweiten Wanderung am 25.1. gibt es Bilder von Markus Kolar:

 


Erdpress mit Logo           Wandermuseum in Hohenruppersdorf

 


Die Wandergruppe in Nexing                         Interessante Architektur in Nexing

 

Von der dritten Wanderung am 8.2. gibt es wieder Bilder von Markus Kolar:

 

 

Start in Blumenthal             Künstlerische    Die Kirchen stehen immer auf Anhöhen...

(Wer kennt diesen Ort?!     Ausgestaltung

 

  

Farbenfroh...                  Die City des südl. Weinviertels  Pfarrkirche (ohne Stempel)

 

Von der vierten Wanderung am Samstag, 29. Februar gibt es Bilder von Markus Kolar:

 

"Ausmarsch" von Gaweinstal                  Wir sind im Weinviertel...

 

"Suttenweg"                  christliche Spuren unterwegs

 

Und zweimal geht's noch am Franziskusweg im März 2020!